Trainerlehrgang: Alle Teilnehmer waren erfolgreich!

Beim ASV Neumarkt fand seit Oktober 2021 die dezentrale Trainerausbildung zum Erwerb der Trainer C-Lizenz für Kinder und Jugendliche im Rahmen von “BFV on tour” statt. Neben den theoretischen Stunden, wurden auch zahlreiche praktische Einheiten auf dem Sportgelände des ASV Neumarkt abgehalten. Die C-Lizenz vor Ort im Verein zu erlangen kommt vielen Trainern und Betreuern entgegen und ermöglicht eine Qualifikation für eine positive Entwicklung im Kinder- und Jugendfußball.

Lehrgangsleiter Martin Bittl war vom Engagement und der Lernbereitschaft aller Teilnehmer während der 135 Lehreinheiten sehr begeistert. „Die gesamte Truppe, die sich aus Teilnehmern zehn unterschiedlicher Vereine zusammensetzte, ist während dieser Zeit zu einem tollen Haufen zusammengewachsen“. Nach 3 Schulungsblöcken, einem „Kurz“-Schiedsrichterlehrgang, einem Erste-Hilfe-Kurs, abgelegten Prüfungen und 3 Einsätzen als Schiedsrichter können nun alle Teilnehmer den Trainerschein C-Lizenz ihr Eigen nennen.

Am Prüfungstag waren neben Lehrgansleiter Martin Bittl die beiden Prüfer Dominik Herrmann und Ernst Flack im Einsatz, die von der Qualität der gezeigten Lehrproben sehr angetan waren. Die Mannschaften der U11, U12, U13 und U15 des ASV Neumarkt waren sehr eifrig bei den abgehaltenen Lehrproben dabei.

Zu den erfolgreichen Teilnehmern zählen: Christian Bullinger, Niko Doktorowski, Gregor Ewald, Daniel Großhauser, Sebastian Händel, Timo Hübner, Nicolai Link, Benjamin Lohse, Michael Lohse, Michael Moßburger, Thomas Neumayer, Foued Saidi, Christian Schmidt, Karsten Schulze, Oliver Unger

Bereits in Kürze bietet der ASV Neumarkt auch einen Lehrgang zum Kindertrainer an, der allerdings bereits ausgebucht ist.